Die Welt von Nowardo

  • Mein aktuelles Projekt
  • Voraussichtlich drei Teile geplant (vermutlich werden es mehr)
  • Etwa 150 Seiten lang
  • Teil 1 „Nowardo – Prüfung“ erscheint voraussichtlich Ende 2021
  • Genre: SciFi mit dystopischen Elementen

Tausende von Jahren ist es nun her seit die Vorfahren aus der alten Welt in die Höhlen von Nowardo geflohen waren, um für sich und die nachfolgenden Generationen einen sicheren Ort zu schaffen, sicher vor dem alten Feind: Das weiße Licht.

Wie alle anderen in der Bunkersiedlung Venture kannte Jarek die Geschichten und glaubte sogar an einige davon. Venture wurde auch die Festung genannt, immerhin hatte sich dessen Bevölkerung zur Aufgabe gemacht bereit zu sein, wenn das weiße Licht sie finden würde. Jarek trug seinen Teil dazu bei, indem er sich um die vielen technischen Systeme des Bunkers kümmerte. Zumindest hatte er das getan, bis er endlich seinen Traum erfüllen konnte.

Aus alten Teilen baute er eine Rüstung, kaufte sich ein Kettensägeschwert und zog los, um Kukuruzas zu ernten. Das brachte ihm endlich das lang ersehnte Ansehen. Alles schien gut, bis plötzlich eine Ernte schief ging und er nur knapp mit dem Leben davon kam.

Er wachte in einem Banditenlager auf. Sie hatten entschieden ihn nicht zu essen, aber dafür musste er einer von ihnen werden. Wird Jarek dem Banditenlager entkommen oder wird er seine Prüfung bestehen und ein Krieger des Camps werden?

Der König von Nowardo starb auf mysteriöse Weise in seinem Palast in Esaphis. Prinzessin Ingvild glaubt, dass ihr Bruder Edwig, der neue König, dafür verantwortlich ist. Ihr Bruder erteilt ihr allerdings einen Hausarrest nach einer Auseinandersetzung mit dem Diplomaten seiner neuen Verbündete: Banditen.

Sie muss auf die Hilfe ihrer heimlichen Geliebten Marie, einer Stadtwache vertrauen, um den Mord aufzuklären. Nur das kann König Edwig davon abhalten einen Krieg zu beginnen, den ersten in Nowardo seit Jahrhunderten. Marie selbst muss wiederum auf die Hilfe ihres regeltreuen Kindheitsfreundes Oscar vertrauen. Können sie gemeinsam den Fall aufklären und den König davon abhalten, das Königreich in einen Krieg zu stürzen.

Die Höhlen von Nowardo sind dunkel und voller Schrecken: Gefährliche Mutanten sind auf der Suche nach Essen, genau wie die kannibalistischen Banditen. Nur die Bunkersiedlungen und einige der freien Siedlungen bieten zivilisierten Leuten Schutz.

Nowardo- Jareks Prüfung erscheint Mitte 2021.